Die MS De Klönpott ist ein hölzerner Charterkutter mit einem roten Schönwettersegel. Viele Seemeilen darf sie auf ihr Konto schreiben. Gebaut 1954 in Ribnitz-Damgarten als kleiner Boddenfischer schippert sie seit 1972 mit maximal 20 Seebär/innen in die schönsten Ecken der  Schweriner Seenlandschaft. Der Kutter wird angetrieben von einem 64 PS Diesel.